FAQs rent


Was ist das Besondere an wheego RENT?

Im Bereich der Mobilitätsanbieter gibt es viele verschiedene Mietwagenanbieter, Autoverleiher, Leasingfirmen und Carsharinganbieter. wheego RENT ist anders, uns ist das Vertrauen unserer Kunden und gute Beziehungen besonders wichtig. Deshalb bieten wir dir transparente Angebote ohne versteckte Nebenkosten, die du ganz einfach und bequem buchen kannst.

Egal ob als Firmenkunde, gewerblicher Kunde oder Privatkunde - bei wheego bekommst du garantiert ein Fahrzeug zu einem fairen Preis. So ist sichergestellt, dass jeder wheego Kunde für seinen individuellen Mietwagenbedarf das passende Angebot mit transparenten Bedingungen und zu einem günstigen Preis erhält.

Was ist der Unterschied zwischen wheego SHARE und wheego RENT?

Wenn du wheego RENT nutzt, dann reservierst du dein Fahrzeug über unsere wheego-mobility.com Webseite, telefonisch oder direkt in einer unserer wheego Stationen. Eine Anmietung bei wheego RENT ist nur innerhalb der Öffnungszeiten möglich. Den Fahrzeugschlüssel bekommst du von unseren wheego MitarbeiterInnen, die dir auch dein wheego Fahrzeug übergeben und erklären.

Bei wheego SHARE machst du alles über die wheego APP. Sobald du dich erfolgreich registriert hast, kannst du unsere wheego Autos und Transporter rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr buchen und anmieten. Du bist also komplett unabhängig von Öffnungszeiten und öffnest dein gebuchtes wheego Fahrzeug ganz einfach in der wheego App.

 

Was ist bei wheego SHARE und wheego RENT identisch?

Egal ob du wheego SHARE oder wheego RENT nutzt, du kannst unsere Fahrzeuge ab 1 Minute und bis zu 90 Tagen anmieten. Auch die verfügbaren Fahrzeuggruppen und optionale Extras sind identisch. 

Welche Fahrzeuggruppen kann ich bei wheego RENT mieten?

Bei wheego kannst du derzeit zwischen 9 verschiedenen Fahrzeuggruppen auswählen und das passende Fahrzeug für deinen Bedarf buchen:

e-Micro, Economy, Compact, Mittelklasse, Kombis, Transporter mini, Transporter klein, Transporter und Transporter Plane

Wir arbeiten ständig daran, die für deinen Bedarf passenden Fahrzeuggruppen bereitzustellen und werden dich über Neuerungen wie z.B. Kleinbusse oder Cabrios, weitere Elektrofahrzeuge, E-Autos oder  Hybridfahrzeuge sowie Luxusfahrzeuge zeitnah informieren. Abonniere hierzu am besten unseren wheego Newsletter, damit du keine Neuigkeiten verpasst und immer informiert bleibst.

Gibt es bei wheego RENT auch Transporter?

Ja, wir haben für dich auch viele Transporter in unserer Flotte.

Für kleinere Transporte wie zum Beispiel eine Waschmaschine, einen Trockner oder einen Kühlschrank empfehlen wir dir unsere Fahrzeuggruppe "Transporter mini". Hier bekommst du zum Beispiel einen Opel Combo oder einen Toyota Proace.

Bei etwas größeren Transporten entscheidest du dich am besten für die Gruppe “Transporter klein” und bekommst zum Beispiel einen Ford Transit Custom.

Für größere Transporte und Umzüge buchst du am besten die Gruppe “Transporter” und mietest dann beispielsweise einen Peugeot Boxer.

Ebenfalls viel Platz und dazu noch viele Beladungsmöglichkeiten bietet dir unsere Gruppe "Transporter Plane". Hier fährst du zum Beispiel einen Opel Movano Pritsche Plane (3,5t).

Ganz egal ob du bei Ikea oder einem Baumarkt größere Einkäufe tätigen möchtest und direkt in den wheego Transporter packst oder einen Umzugswagen benötigst - bei wheego findest du garantiert einen für dich passenden Transporter zum günstigen Preis.

Was ist bei wheego RENT alles inklusive?

In deinem Mietpreis ist ein umfangreicheres Inklusiv-km-Paket enthalten. Dies sind 25 Frei-km je Stunde beziehungsweise bis zu 500 Frei-km je Tag.

Vergleiche selber die Mietwagenangebote der anderen Autovermieter und Leihwagenanbieter - doch achte darauf, dass dein wheego Preis bereits viele Extras beinhaltet!

Dein wheego RENT Angebot beinhaltet zudem Service, Instandhaltung, Steuern, Versicherung, GEZ, Reifen, gesetzliche Untersuchungen wie Hauptuntersuchung / Abgasuntersuchung (AU/HU) und den Wertverlust durch die normale Nutzung des Fahrzeugs. Dies umfasst auch alle natürlich auftretenden Gebrauchserscheinungen wie beispielsweise den Reifen- und Bremsenverschleiß sowie eventuell notwendige Werkstatttermine zum Reifen- und Ölwechsel. Solltest du mit deinem wheego Auto in einen Unfall verwickelt sein, kümmern wir uns selbstverständlich um die Abwicklung des Schadens mit der Versicherung. 

Damit du als Fahrer immer rechtssicher und verkehrssicher unterwegs bist, kümmern sich die wheego Fleet Angel stets um den Zustand der wheego Flotte und sorgen so dafür, dass dein wheego Auto oder dein wheego Transporter mit ausreichend Öl, AdBlue, sonstigen Betriebsstoffen und natürlich saisonal mit wintertauglicher Bereifung ausgestattet ist. So ist sichergestellt, dass dein wheego Erlebnis auch bei Eis und Schnee immer zu deiner vollsten Zufriedenheit ablaufen kann.

Kann ich wheego Autos auch in anderen Ländern mieten?

Ja, du kannst dein wheego Auto auch außerhalb Deutschlands anmieten. wheego hat Franchise-Partner in vielen europäischen Ländern und bald auch weltweit.

Bitte beachte, dass in jedem wheego Anmietland individuelle Mietbedingungen gelten und die im Preis inkludierten Leistungen sich von denen in Deutschland unterscheiden.

Was alles in deinem Mietangebot enthalten ist, sieht du auf den jeweiligen Angebotsseiten.

Aber ganz egal wo du bei wheego ein Auto mietest, Service und Transparenz stehen bei uns an erster Stelle. Wir haben unsere Franchise-Partner sehr sorgfältig ausgewählt und kontrollieren zudem die Einhaltung unserer hohen Service-und Qualitätsstandards.

Wie lange im Voraus kann ich bei wheego RENT ein Fahrzeug buchen?

Bei wheego RENT kannst du ein Fahrzeug ab einer Vorausbuchungszeit von einer Minute - also quasi ab sofort - buchen. Die maximale Vorausbuchungszeit sind 365 Tage. Wie lange ist die minimale/maximale Mietzeit? Du kannst bei wheego ein Auto oder einen Transporter bereits ab 3 Stunden anmieten und maximal bis zu 90 Tage.

Wie lange ist die minimale/maximale Mietzeit?

Du kannst bei wheego ein Auto oder einen Transporter bereits ab 1 Minute anmieten und maximal bis zu 90 Tage.

Wie viele Frei-Kilometer sind bei wheego inklusive?

Bei Stundenmieten (ab 3 Stunden bis 5 Stunden Mietzeit) sind bereits 25 Inklusiv-km je Stunde in deinem Mietpreis enthalten. Bei Tagesmieten sind bis zu 500 Frei-km je Miettag inkludiert.

Wie hoch sind die Kosten für Mehrkilometer?

Der Preis beträgt je nach wheego Fahrzeuggruppe zwischen 0,10 €/km und 0,30 €/km inkl. MwSt. Detaillierte Informationen zum Mehrkilometerpreis deines wheego RENT Fahrzeugs findest du in den Angebotsinformationen und diese sind natürlich auch in deinem Mietvertrag deines Mietwagens transparent aufgeführt. Mehrkilometer werden am Ende der Mietzeit mit den im Vertrag vereinbarten Mehrkilometerpreisen abgerechnet. Minderkilometer können nicht rückerstattet werden.

Ab welchem Alter kann ich bei wheego ein Auto mieten?

Du musst mindestens 19 Jahre alt sein und seit 2 Jahren einen gültigen Führerschein besitzen. Für Fahrer unter 23 Jahren berechnen wir aufgrund des erhöhten Risikos eine Jungfahrergebühr (Young Driver Fee) in Höhe von 10,00 € pro Tag. Erhöhte Selbstbeteiligungen für junge Fahrer wie z.B. Rookie Gebühren o.ä. gibt es bei wheego nicht.

Kann ich wheego RENT mit einem nicht-deutschen Führerschein nutzen?

Das ist überhaupt kein Problem, wenn du einen gültigen EU-Führerschein hast, kannst du wheego RENT nutzen. Du musst seit mindestens 2 Jahren im Besitz der Fahrerlaubnis sein. Wenn der Führerschein nicht in lateinischer Schrift ausgestellt ist, muss ein gültiger internationaler Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung vorgelegt werden. Der Internationale Führerschein ist nur in Kombination mit der nationalen Fahrerlaubnis gültig.

Dürfen auch andere Fahrer das gemietete wheego Auto nutzen?

Du kannst vor Mietbeginn weitere Fahrer*innen zu deinem wheego Mietvertrag hinzufügen. Diese müssen ebenso wie du zwischen 18 und 75 Jahre alt sein und seit mindestens 2 Jahren eine gültige Fahrerlaubnis besitzen. Die Gebühr je zusätzlichem Fahrer beträgt 6,00  € je Miettag. Bei Stundenmieten wird die Gebühr nur einmalig berechnet. Die Anmeldung der Zusatzfahrer ist unkompliziert und erfolgt beim Check-Out in der wheego-Station. Unregistrierte Fahrer*innen dürfen das wheego Fahrzeug aus versicherungstechnischen Gründen leider nicht benutzen.

Kann ich meine wheego RENT-Buchung ändern oder stornieren?

Du kannst deine wheego RENT Reservierung bis 48 Stunden vor gebuchtem Mietbeginn kostenlos stornieren oder umbuchen. Danach ist eine Stornierung oder Umbuchung gebührenpflichtig. Dein wheego Service-Team oder die wheego Mitarbeiter*innen in der Anmietstation informieren dich vorab über die gegebenenfalls anfallenden Gebühren bei einer Umbuchung oder Stornierung innerhalb von 48 Stunden vor gebuchtem Mietbeginn.

Wird bei Anmietung eine Kaution einbehalten?

Du bekommst bei wheego ein neues oder neuwertiges Auto. Deshalb ist es notwendig bei Anmietung eine Kaution auf deiner Kreditkarte zu reservieren oder bargeldlos mittels Abbuchung über eine EC/Maestro-Karte oder andere akzeptierte Zahlungsweisen zu zahlen. Die Kaution beträgt je nach Fahrzeuggruppe und Mietlänge zwischen 250 € und 1500,00 €. Die Erstattung der Kaution erfolgt in der Regel spätestens 48 Stunden nachdem du dein wheego Fahrzeug in der Station schadenfrei zurückgegeben hast

Was benötige ich bei der Anmietung?

Bitte bringe zur Anmietung deinen Ausweis oder Reisepass mit, sowie deinen gültigen Führerschein und eine auf dich ausgestellte EC-Karte oder Kreditkarte. Bitte beachte, dass du den Führerschein seit mindestens 2 Jahren besitzen musst - ansonsten fällt eine Jungfahrergebühr in Höhe von 10 € pro Tag an.

Bekomme ich ein voll geladenes beziehungsweise ein voll getanktes Fahrzeug?

Ja, bei wheego RENT übergeben wir dir immer dein Fahrzeug mit vollem Tank beziehungsweise mit voll geladener Batterie.  Bitte beachte, dass du die Kosten fürs Nachtanken oder Aufladen selber zahlen musst. In jedem Fall musst du das Fahrzeug am Ende deiner Miete wieder mit vollem Tank zurückgeben.

Kann ich meine Mietzeit während der laufenden Miete verlängern?

Du kannst in der Regel auch noch während der Mietzeit den gebuchten Rückgabezeitpunkt verändern.

Hierzu musst du aber unbedingt vor Ablauf des vertraglich vereinbarten Mietendes deine wheego Anmietstation kontaktieren. wheego prüft dann, ob eine Verlängerung möglich ist oder ob das Fahrzeug bereits für einen anderen wheego-Kunden eingeplant ist.

In welche Länder darf ich mit meinem wheego Auto fahren?

Das Mietfahrzeug darf nur in den folgenden Ländern genutzt werden: Andorra, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Irland, Island, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien, Tschechien und Ungarn. 

Für eine Nutzung des wheego Fahrzeugs außerhalb Deutschlands berechnen wir dir eine einmalige Gebühr in Höhe von 29 € je Anmietung, da wir im Falle eines Schadens oder einer Panne erhöhte Kosten für den Fahrzeugrücktransport und die -reparatur haben werden.

Darf ich im wheego Auto rauchen?

Das Rauchen ist in den wheego Autos nicht gestattet.

Darf ich mein Haustier in meinem wheego Auto transportieren?

Grundsätzlich darfst du dein Haustier in deinem wheego Auto transportieren. Du musst aber sichergehen, dass das Tier keinen Schmutz, Haare oder Kratzspuren hinterlässt. 

Denn für die Sonderreinigung und Spurenbeseitigung wirst du selbst aufkommen.

Wir empfehlen auch aus Sicherheitsgründen immer eine Transportbox zu benutzen und diese im Kofferraum aufzustellen.

Wir weisen darauf hin, dass Tiere beim Transport ausreichend zu sichern sind und eine passende Sicherung durch Transportbox, Gurt oder Trenngitter von dir bereitzustellen und bei Fahrt zu nutzen sind.

Wie werden Mehrkilometer am Ende der Mietzeit abgerechnet?

Mehrkilometer, die über die in der Mietrate inkludierten Frei-km hinausgehen, werden am Ende der Mietzeit mit den im Vertrag vereinbarten Mehrkilometerpreisen abgerechnet. Minderkilometer können nicht rückerstattet werden Der Preis beträgt je nach wheego Fahrzeugtyp zwischen 0,10 €/km und 0,30 €/km inkl. MwSt. Detaillierte Informationen zum Mehrkilometerpreis deines wheego RENT Fahrzeugs findest du in den Angebotsinformationen.

Welche Schäden werden am Ende meiner Miete abgerechnet?

In deiner wheego Mietrate sind Gebrauchsspuren wie kleinere Kratzer an Türgriffen oder im Innenraum  mit eingeplant. Auch natürlich auftretende Gebrauchserscheinungen wie beispielsweise der Reifen- und Bremsenverschleiß sind bereits eingerechnet. Berechnet werden nach Ablauf der Miete Kratzer die lackiert werden müssen, Dellen, die ausgedrückt werden müssen oder Steinschläge, die einer Reparatur bedürfen. Pro Schaden wird dir maximal die vereinbarte Selbstbeteiligung zuzüglich einer Schadenbearbeitungsgebühr berechnet.

Welche versteckten Kosten kommen bei der Rückgabe auf mich zu?

Wir möchten, dass unsere wheego Produkte für dich fair und transparent sind. Deshalb ist es für uns sehr wichtig, dass du alle eventuell anfallenden Kosten kennst. In deiner Mietrate sind 25 Frei-km je Stunde und bis zu 50 Frei-km je Tag inklusive.

Du bezahlst für jeden Kilometer, der über deinem gebuchten Inklusivkilometer-Paket liegt, die vereinbarten Kosten der Mehrkilometer. 

Damit auch der nächste wheego-Kunde nicht direkt tanken muss, ist es notwendig, dass du dein wheego RENT Fahrzeug mit einem vollem Tank zurückgibst. Sollte der Tank bei deiner Rückgabe nicht voll sein, so müssen wir dir eine Aufwandsgebühr berechnen. 

Im Schadenfall berechnen wir dir die Schadenkosten bis maximal zur vereinbarten Selbstbeteiligung sowie eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50 €. Die Selbstbeteiligung liegt bei Micro Cars und allen PKW bei 15.000,00 € je Schadenfall und bei Transportern (alle Gruppe) bei 20.000,00  €.

Du hast die Möglichkeit, deine Selbstbeteiligung durch Buchung eines Schutzpaketes auf bis zu 0,00 € zu reduzieren. Beim Schutzpaket Premium liegt das Mindestalter bei 24 Jahren.

Die Buchung eines Schutzpaketes kann sowohl auf der wheego Webseite als auch in den wheego Vermietstationen vor Mietbeginn erfolgen. Die Preise der einzelnen Schutzpakete entnimmst du bitte unserer Preisliste.

Wie ist mein wheego RENT Fahrzeug versichert?

Zusätzlich zu einer umfangreichen Haftpflichtversicherung ist dein wheego Auto voll­kas­ko­ver­si­chert. Die Vollkaskoversicherung umfasst ebenfalls die Leistungen einer Teilkaskoversicherung. Der Selbstbehalt bei Teilkasko- und Vollkasko Schäden ist abhängig vom gebuchten wheego Fahrzeugmodell. Die Selbstbeteiligung liegt bei Micro Cars und allen PKW bei 15.000,00 € je Schadenfall und bei Transportern (alle Gruppe) bei 20.000,00  €. Du hast die Möglichkeit, deine Selbstbeteiligung durch Buchung eines Schutzpaketes auf bis zu 0,00 € zu reduzieren. Beim Schutzpaket Premium liegt das Mindestalter bei 24 Jahren. Die Buchung eines Schutzpaketes kann sowohl auf der wheego Webseite als auch in den wheego Vermietstationen vor Mietbeginn erfolgen. Die Preise der einzelnen Schutzpakete entnimmst du bitte unserer Preisliste.

Was mache ich bei einem Unfall oder Schadensfall?

Die wheego Schaden-Hotline steht rund um die Uhr 24/7 für dich zur Verfügung. Wenn du einen Unfall hast ist es dringend notwendig, dass du uns umgehend informierst. Die Nummer der wheego Schaden-Hotline teilen wir dir vor Übergabe deines wheego Fahrzeugs mit. Bitte informiere bei Unfällen oder Schadensfällen auch immer die Polizei - egal ob Dritte geschädigt worden sind oder nicht. Falls die Polizei dir mitteilt, dass sie eine Unfallaufnahme ablehnt, musst du eine schriftliche Bestätigung hierüber von der Polizei verlangen und diese bei der Rückgabe an wheego übergeben. Nur so ist sichergestellt, dass die Vollkaskoversicherung greift und du nur im Rahmen der Selbstbeteiligung haftest.

Wie ist der Ablauf im Schadensfall?

Auch im Schadensfall kannst du dich auf wheego verlassen. Unser eigenes Schadensmanagement ist für dich rund um die Uhr erreichbar, unterstützt dich und hilft dir bei der Organisation der nächsten Schritte.  Die Nummer der Schaden-Hotline erhältst du von uns bei der Anmietung. Bitte rufe bei Unfällen auch immer die Polizei, um die Schuldfrage sachgemäß zu klären.  Je nach Schadensfall (Unfall oder Garantiefall) wird geprüft, ob eine Selbstbeteiligung von dir erforderlich ist oder nicht. Die Höhe der Selbstbeteiligung ist abhängig vom gebuchten wheego Fahrzeugmodell. Diese liegt bei Micro Cars und bei allen PKW-Gruppen bei 15.000,00 € je Schadenfall und bei Transportern 20.000,00 €.

Was deckt die Haftpflichtversicherung für dein wheego RENT Fahrzeug ab?

Eine KFZ-Haftpflichtversicherung ersetzt Schäden, die du als Fahrer*in anderen Menschen, deren Sachen oder Vermögen zufügst.

Was deckt die Vollkaskoversicherung für dein wheego RENT Fahrzeug ab?

Die Vollkaskoversicherung umfasst zeitgleich die Leistungen einer Teilkaskoversicherung. Das bedeutet, dass du sowohl für unverschuldete Schäden versichert bist z.B. wenn dein Auto gestohlen wird oder bei Unwetterschäden wie Sturm, Blitzschlag. Darüber hinaus bist du bei selbstverschuldeten Schäden und Unfällen versichert. Für jeden Kaskofall ist jeweils eine Selbstbeteiligung erforderlich.

Was wird nicht von der Vollkaskoversicherung abgedeckt?

Eine Vollkaskoversicherung deckt keine Schäden durch Schlüssel, Tankkarten- oder Dokumentverlust (z.B. des Fahrzeugscheins) ab. Außerdem umfasst die Vollkaskoversicherung keine Reifenpannen. Dafür sind die wheego Fahrzeuge mit Ersatzreifen oder TireKits ausgestattet.

Wie funktioniert der Selbstbehalt bei wheego?

Wenn du einen Unfall hast oder einen selbstverschuldeten Schaden, wird dies durch die Vollkaskoversicherung abgedeckt. Für jeden Schadensfall wird dann jeweils ein Selbstbehalt verrechnet zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 50 € sowie Gutachterkosten. Die Höhe des Selbstbehalts ist abhängig von der gebuchten wheego Fahrzeuggruppe. 

Kann ich den Selbstbehalt reduzieren?

Die Höhe der Selbstbeteiligung ist abhängig von der gebuchten wheego Fahrzeuggruppe. Diese liegt bei Micro Cars und bei allen PKW-Gruppen bei 15.000,00 € je Schadenfall und bei Transportern 20.000,00 €. Du hast die Möglichkeit, deine Selbstbeteiligung durch Buchung eines Schutzpaketes auf bis zu 0,00 € zu reduzieren. Beim Schutzpaket Premium für Transporter liegt das Mindestalter bei 24 Jahren. Die Buchung eines Schutzpaketes kann sowohl auf der wheego Webseite als auch in den wheego Vermietstationen vor Mietbeginn erfolgen. Die Preise der einzelnen Schutzpakete entnimmst du bitte unserer Preisliste.

Welche Schäden werden am Ende meiner Miete abgerechnet?

In deiner wheego Mietrate sind Gebrauchsspuren wie kleinere Kratzer an Türgriffen oder im Innenraum  mit eingeplant. Auch natürlich auftretende Gebrauchserscheinungen wie beispielsweise der Reifen- und Bremsenverschleiß sind bereits eingerechnet. Berechnet werden nach Ablauf des Abos Kratzer die lackiert werden müssen, Dellen, die ausgedrückt werden müssen oder Steinschläge, die einer Reparatur bedürfen. Pro Schaden wird dir maximal die vereinbarte Selbstbeteiligung zuzüglich einer Schadenbearbeitungsgebühr in Höhe von 50 € berechnet

Was passiert wenn ich einen Strafzettel erhalte?

Strafzettel landen zunächst bei uns im wheego Service Team und wir sind gegenüber der zuständigen Behörde zur Auskunft verpflichtet. Du wirst dann von der Behörde direkt kontaktiert. Für die Bearbeitung erheben wir eine Gebühr von 29 €.

Wie gehe ich als Geschäftskunde vor, wenn ich wheego RENT möchte?

Solltest du nur ein einzelnes wheego Fahrzeug mieten wollen, dann buche ganz normal über unsere Webseite. Benötigst du mehrere Fahrzeuge, dann kontaktiere uns bitte über das Geschäftskunden-Formular auf unserer wheego Website oder per Mail an business@wheego-mobility.com

Können wheego RENT Fahrzeuge auch als Poolfahrzeuge genutzt werden?

Ja, für unsere gewerblichen Kunden und Firmenkunden bieten wir Lösungen, die eine Nutzung der wheego RENT Fahrzeuge auch als Poolfahrzeuge ermöglichen. Unser wheego Service-Team wird dich hierzu gerne umfassend informieren. Wichtig: für alle Nutzer deiner Firma gelten bei Abschluss eines Rahmenvertrags für wheego RENT die in unseren AGB beschriebenen Anforderungen bezüglich des Mindestalters und der Dauer des Führerscheinbesitzes. Bitte wende dich mit deinen Fragen an das wheego Serviceteam: business@wheego-mobility.com

Welche steuerlichen Vorteile bietet ein Elektrofahrzeug?

Die private Nutzung von E-Dienstwagen bis zu einem Bruttolistenpreis von 60.000 € wird zur Förderung der Elektromobilität mit einem niedrigeren Prozentsatz von nur 0,25 % des Bruttolistenpreises als geldwerter Vorteil besteuert. Für Plug-In-Hybrid-Fahrzeuge die eine Mindestreichweite im Elektrobetrieb von mind. 40 km und die maximal einen Bruttolistenpreis von 60.000 € aufweisen, verringert sich die Besteuerung von normalerweise 1 % auf nur 0,5 % des Bruttolistenpreises.

Gerne berät dich bei Fragen hierzu das wheego Serviceteam: business@wheego-mobility.com

 

Gibt es auch wheego Angebote für Geschäftskunden mit längeren Laufzeiten?

Wenn du als Firmenkunde Mobilität für einen längeren Zeitraum brauchst, bieten wir dir als Alternative zu wheego RENT mit unserem Auto Abo (ab einer Laufzeit von 3 Monaten) sowie mit den Super-Flex-Langzeitangeboten (Langzeitmieten ab einer Laufzeit von 28 Tagen) passende und günstige Produkte an. Hier kannst du einen PKW oder Transporter günstig im Abo oder als Langzeitmiete mieten - so flexibel wie du möchtest und zu einem günstigen Preis für dein Auto-Abo oder deine Langzeitmiete. Ganz egal ob du einen Kleinwagen, ein größeres Fahrzeug, mehrere Autos, Mehrsitzer, Busse oder Transporter oder eine Poolfahrzeug-Lösung für dein Unternehmen benötigst. Bitte kontaktiere hierzu dein wheego Service-Team für Geschäftskunden: business@wheego-mobility.com

Wann kann ich wheego telefonisch erreichen?

Du erreichst uns von Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 17:00 Uhr unter 

+49 (0)203 570 777 77. An Wochenenden und Feiertagen ist wheego leider nicht erreichbar.

Telefon E-Mail